Faltkarte Papa ist der Beste

veröffentlicht am 1. Mai 2018
in Hobbyplotter-Projekte, Papier-Projekte (Plotter)

Faltkarte zum Vatertag

Ich habe ja am Wochenende ganz erschreckt festgestellt, dass der Vatertag dieses Jahr VOR dem Muttertag gefeiert wird. Und weil ich das vorher so gar nicht auf dem Schirm hatte, habe ich daraufhin die Plotter-Projekte zum Muttertag erstmal ruhen lassen und habe mich an die Plotterdateien für den Vatertag gesetzt. Dabei sind zwei Vatertagskarten entstanden. Gestern habe ich hier im Blog bereits eine Pop-up-Karte zum Vatertag vorgestellt. Und heute möchte ich noch eine einfache Faltkarte zeigen:

Plotterdatei für Vatertagskarte - Faltkarte umgesetzt in blau und gelb

Auch hier in der Faltkarten-Version habe ich wieder das Herz und die Blumen und Schnörkel integriert. Und man könnte auf den ersten Blick denken "na das ist ja schnell gemacht" - einfach die Formen nehmen, neu verschweißen und fertig ist die Faltkarte. Allerdings hat mir gerade dieses Projekt wieder gezeigt, dass es so einfach gerade nicht funktioniert. Natürlich kann ich auf die Grundformen zurückgreifen. Aber das ganz andere Format und der andere Motivaufbau erfordern oft, dass ich die Gesamkomposition komplett verändere. Und so war es auch hier. Nicht nur die floralen Elemente um das Herz herum mussten neu angeordnet werden, sondern auch den Text der Karte musste ich entsprechend überarbeiten bzw. neue Textelemtente erstellen (hier das ist "ist" und das "der") und in das Gesamtbild einfügen.

Aber was soll ich sagen!? Ich wollte unbedingt auch eine Falkarte in diesem Stil und liebe die Tüftel-Herausforderung :-D ... und nun hoffe ich einfach, dass dir das Ergebnis gefällt!

Plotterdatei für Vatertagskarte und passende Freebies

Die Plotterdatei für diese Vatertagskarte steht in meinem Plotterdatei-Shop für dich bereit!

Dort findest du zusätzlich folgende passenden Freebies:

Verwendetes Material und Werkzeug

Geplottet habe ich diese Vatertagskarte aus meinem Lieblings-Papier zum Plotten. Dazu kam meine Cameo mit dem alternativen Plottermesser CB09 und eine selbstgebaute Schneidematte zum Einsatz. Diese war hier besonders hilfreich, weil es bei dem Kartenmotiv wichtig ist, dass die Matte nicht zu sehr klebt, und ich die Klebrigkeit meiner eigenen Matten entsprechend einstellen kann!

Die innere Kartenlage habe ich aus dünnerem Papier (farbiges Kopierpapier) geschnitten.

Deine Umsetzung

Nun bin ich schon sehr gespannt, ob ich dich für diese Karte begeistern konnte. Wenn du sie umsetzt zeig sehr gern ein Foto von deinem Werk in meiner Facebook-Gruppe. Damit machst du nicht nur mir eine große Freude, sondern inspirierst auch über 5000 kreative Mitglieder. Ich kann kaum erwarten zu sehen, für welche Farben du dich entscheidest!

Ich wünsche dir einen schönen Feiertag und sende dir viele kreative Grüße
deine Miriam

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

ÜBER MICH

Huhuuu! Ich heiße Miriam und ich liebe das Entwerfen von Plotterdateien, meine Plotter, Mathe... MEHR >

PAPIER-TIPPS

FOLIEN-TIPPS

STRASS-TIPPS

ALLGEMEINE TIPPS

SILHOUETTE TIPPS

BROTHER TIPPS