Alternatives Plotter-Messer CB09 - clever sparen!

veröffentlicht am 21. Juli 2017
in häufig gestellte Fragen, Hobbyplotter-Projekte

Ein alternatives Messer - warum eigentlich?

Alle die einen Silhouette Plotter verwenden (Portrait, Cameo, Curio) kennen die Standard-Messer, die mit den Geräten ausgeliefert werden (d.h. die schwarze Ratschenklinge oder bei der Cameo 3 das Automatic Blade). Und da dieses Messer mit dem Gerät geliefert werden, startet man natürlich auch damit (und das ist auch gut so - mehr dazu im Video unten)! Wer aber seinen Plotter viel benutzt, wird schnell merken, dass der Austausch der Messer rasch ins Geld geht.

So ging es auch mir, denn ich habe mein Plotter-Hobby von Anfang an sehr intensiv betrieben. Insbesondere habe ich schon immer viel Papier geschnitten, was die Klinge des Messers stärker abnutzt als z.B. Folie... ich brauchte also oft neue Messer. Und so habe ich sehr bald nach einer Alternative gesucht.

Preiswert - aber auch seinen Preis wert?

Im www bin ich dabei auf das CB09 gestoßen.

Anfangs war ich skeptisch, zumal der Sparfuchs in mir die Oberhand behielt und ich das Messer als China-Import bestellte, mit entsprechend langer Lieferzeit und ohne "Bewertungen" (wie man sie heute so schön von Amazon kennt). Aber als das Messer endlich da war, haben wir uns sehr schnell angefreundet! ...und genauso schnell habe ich meine Silhouette Messer ausgemustert.

Und hier sind die Gründe für diese Entscheidung:

  • das CB09 schneidet sauberer
  • die einzelnen Klingen haben eine vergleichbare "Standzeit" wie die der Original-Messer, kosten aber nur einen Bruchteil!
  • anders als beim Original-Messer wird nur die Klinge gewechselt, d.h. es fällt nicht bei jedem Wechsel zusätzlicher Plastikmüll an

Der einzige Haken:

Das CB09 ist nicht für den Einsatz in den Silhouette Plottern konzipiert. D.h. die Abmessungen des Messers unterscheiden sich geringfügig und es hat keine Skalierung, wie wir sie von den Silhouette-Messern gewohnt sind. Für diese beiden Punkte lässt sich aber Abhilfe schaffen!

Gewusst wie - mit meiner Videoanleitung

Wie man die erforderliche Abhilfe schafft und was man bei der Verwendung des CB09 wissen bzw. beachten sollte erkläre ich in diesem Video:

Die Schneidedatei für die Ringe zum Höhenausgleich kannst du hier kostenlos herunterladen:

SVG-DATEI GRATIS HERUNTERLADEN >>

STUDIO-DATEI GRATIS HERUNTERLADEN >>

Mögliche Bezugsquellen - mit verschiedenen Vor- und Nachteilen

Wenn du mit der Anschaffung des Messers liebäugelst würde ich mich sehr freuen, wenn du meine Links verwendest, denn die mit einem * gekennzeichneten Links sind sog. Affiliate Links = Werbung. D.h. wenn du über diesen Link zum Produkt gelangst und es kaufst enstehen für dich keinerlei zusätzliche Kosten, aber du unterstützt mich, da ich eine kleine Provision vom Anbieter erhalte:

Wenn du gerade noch ein gut funktionierendes Messer hast und dir somit die längere Wartezeit nichts ausmacht kannst du das CB09 sehr preiswert auf ebay kaufen (damit habe ich bisher sehr gute Erfahrungen gemacht):

Wenn du besonders preiswert einkaufen möchtest findest du hier eine sehr preiswerte Variante:
Messerhalter CB09 mit 15 Klingen (45°) bei eBay*

Wenn du gern die verschiedenen Klingen-Winkel testen möchtest, ist das hier ein sehr interessantes Angebot:
Messerhalter CB09 mit 15 Klingen (5x30°, 5x45°, 5x60°) bei eBay*

Wer nicht so lange warten kann oder möchte kann das CB09 auch bei Amazon bestellen. Das ist zwar deutlich teurer als die Bestellung bei ebay (fast doppelt so teuer), dafür kommt das Messer aber auch viel schneller an (Prime Langstrecke = Lieferzeit zwischen 1 und 3 Tagen) und auch diese Lösung ist noch immer viel preiswerter als das Original-Messer:

Messerhalter CB09 mit 15 Klingen (5x30°, 5x45°, 5x60°) bei Amazon*

Grau ist alle Theorie - trau dich!

Ich hoffe dieser Beitrag war hilfreich für dich und beantworte gerne weitere Fragen zum Thema! Insbesondere gibt es hierfür einen gesonderten Beitrag in meiner FB-Gruppe! Zu diesem Beitrag gelangst du hier:

Viele Grüße
Miriam

[tommusrhodus_visual_composer_comments]