Reagenzglashalter (3er)

veröffentlicht am 23. April 2018
in Hobbyplotter-Projekte, Papier-Projekte (Plotter)

Frühlingsstimmung auf dem Tisch mit meiner Reagenzglas-Vase (für 3 Blumen)

Nach dem wunderbaren schon fast früh-sommerlichen Wetter in der letzten Woche sind wir jetzt glaube ich alle total auf Frühling "gepolt". Ich habe den Sonnenschein und das rasante Frühlingserwachen jedenfalls sehr genossen. Meine Eltern haben einen wirklich tollen Garten. Und dort konnte man im Lauf der letzten Woche fast jeden Tag neue Frühlingsblumen bestaunen. Vor allem die unterschiedlichsten Arten von Tulpen blühen dort gerade in voller Pracht. Und um etwas von dieser Frühlingsstimmung auch mit in die Wohnung nehmen zu können, habe ich letzte Woche schon eine Mini-Reagenzglas-Vase für eine Blume hier im Blog vorgestellt: Meinen runden Reagenzglashalter für ein Reagenzglas. Heute möchte ich eine Variante für drei Reagenzgläser vorstellen. Sie bietet einfach etwas mehr Platz. Und sie ist eckig, anstatt rund, aber ansonsten auch so geradlinig und "schlicht" gehalten, wie die runde Variante:

Reagenzglas-Vase (für 3 Blumen)

 

Sicherer Stand

Auch dieser Reagenzglashalter hat ein ausgeklügeltes Innenleben, das den Zasammenbau erleichtert und für einen sicheren Stand sorgt. Hier sind im unteren Teil spezielle "Kammern" integriert, die mit Dekogranulat gefüllt werden. Das sorgt im unteren Teil des Halters für eine entsprechende Beschwerung. Und das Granulat ist sicher im Halter verbaut und kann nicht durch die Löcher für die Reagenzgläser herausfallen.

Wassermenge

Die Erfahrung hat inzwischen gezeigt, dass die Wassermenge für eine einzelne Tulpe ungfeähr 2 Tage ausreicht. Das ist viel länger, als ich ursprünglich befürchtet hatte. Ganz ehrlich gesagt habe ich nicht so den grünen Daumen (bei mir gedeihen nur Orchideen) und mehrmals täglich das Wasser nachfüllen wäre für mich einfach keine Option...

Plotterdatei und Videoanleitung

Die Plotterdatei für den Reagenzglashalter gibt es ab sofort in meinem Plotterdatei-Shop. Der Download enthält außerdem auch einen Link zu einem Anleitungsvideo, in dem ich Schritt für Schritt den Zusammenbau des Reagenzglashalters erkläre.

Verwendetes Material

Der Halter ist so konzipiert, dass ein Reagenzglas mit einem Durchmesser von 16 mm und einer Höhe von 10 cm hinein passt. Ich habe meine hier verwendeten Reagenzgläser damals extra für das Hasen-Deko-Projekt bestellt. Mir war dabei wichtig, dass es aus Glas ist (ich mag kein Plastik) und dass es oben einen Rand hat (nennt sich "gebördelt").

Wenn du dieselben Reagenzgläser wie ich verwenden und mir dabei auch noch etwas gutes tun möchtest, ohne selbst mehr zu zahlen, kannst du deine Reagenzgläser über meinen Link bei ebay bestellen. Dieser Link ist nämlich ein sog. Affiliate-Link (=Werbung) , d.h. ich erhalte eine kleine Provision, wenn du über den Link einkaufst.:

Reagenzgläser bei ebay bestellen >>

Natürlich kannst du auch Reagenzgläser benutzen, die du noch vorrätig hast. Kleinere Abweichungen in der Länge des Reagenzglases kannst du abfangen, indem du die gesamte Schneidedatei entsprechend skalierst. Zusätzlich kannst du auch die Größe des Ausschnitts für das Reagenzglas ein wenig anpassen.

Ich habe meinen Reagenglashalter aus meinem Lieblings-Papier zum Plotten (Tonkarton) geplottet. Dafür kam meine Cameo mit dem alternativen Plottermesser CB09 und einer selbst gebauten Schneidematte zum Einsatz. Und zum Kleben habe ich meinen Textilkleber (haftet bei Druck sofort) verwendet.

Zeig her deinen Reagenzglashalter

So nachdem nun alle "formellen" Infos aufgelistet sind, bleibt mir nicht mehr, als einfach schon unglaublich gespannt auf deine Umsetzung zu warten!
Wenn du den Reagenzglashalter umsetzt, zeige ihn unbedingt in meiner Facebook-Gruppe! Ich freue mich immer riesig über Fotos!

Viele Grüße
deine Miriam

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

2 Gedanken zu “Reagenzglashalter (3er)

  • Vera

    Huhu Miriam, meinst du, es geht auch mit längeren, also “echten” Reagenzgläsern? die dürften so 16 cm haben, denke ich. Davon habe ich nämlich noch an die 100 Stück 😀 Oder kann ich es so groß skalieren, dass das passt?

    Liebe Grüße von Vera

ÜBER MICH

Huhuuu! Ich heiße Miriam und ich liebe das Entwerfen von Plotterdateien, meine Plotter, Mathe... MEHR >

PAPIER-TIPPS

FOLIEN-TIPPS

STRASS-TIPPS

ALLGEMEINE TIPPS

SILHOUETTE TIPPS

BROTHER TIPPS