Plotter-Kurse


 

Ein Schneideplotter erweitert die eigenen kreativen Möglichkeiten um ein weites Feld – aber für jeden “Erst-Plotter-Besitzer” ziehen mit den vielen neuen Möglichkeiten in der Regel auch viele Fragen ein.
Man ist mit einer neuen Maschine konfrontiert, die man bisher nur aus Erzählungen und / oder der eigenen Recherche im Internet kennt. Zur (noch) völlig unbekannten Hardware kommt dann auch noch die geräteigene Software, mit der man sich auseinander setzen muss.

Wo soll man anfangen? – Ganz einfach: Am besten in (m)einem Einsteigerkurs 🙂

Für alle frisch gebackenen Plotterbesitzer(innen) ist es besonders wichtig, zunächst ihr Gerät kennen (und verstehen) zu lernen, deshalb behandeln wir im Einsteigerkurs schwerpunktmäßig die Hardware und decken dabei folgende Fragestellungen ab:

  • Wie funktioniert so ein Plotter überhaupt? (Funktionsweise)
  • Was kann man damit alles machen? Was braucht man dafür? (Materialkunde)
  • Was ist wo in Silhouette Studio? (Erklärung der Benutzeroberfläche)
  • Woher bekomme ich passende Dateien? Welche Dateiformate kann ich verwenden? Wie speichere ich sie sinnvoll? (Dateiquellen & Bibliothek)
  • Wie richtet man den Arbeitsbereich richtig ein? (Seiteneinstellungen)
  • Wie passe ich Dateien an meine Bedürfnisse an? (Gruppierungen und verknüpfte Pfade)
  • Wie funktioniert das Nachzeichnen von einfachen Grafiken? (Nachzeichenfunktion & rechtliche Hinweise)
  • Wie verwende ich Schriften? (Individualisierung durch Hinzufügen von Text)
  • Wie finde ich die passende Schneideeinstellung? Wie speichere ich eigene Schneideeinstellungen
  • Wie funktioniert das Messer?
  • Wie verlängere ich die Lebensdauer meiner Schneidematte?
  • Wie behebt man häufig auftretende Fehler? (Troubleshooting)
  • Wie pflegt man seinen Plotter?

In dem eintägigen Einsteigerkurs lernst du somit sämtliche Grundlagen für den Umgang mit deinem zukünftigen Lieblings-Bastelhelfer. Fragen, die im Nachgang zum Kurs entstehen, beantworte ich außerdem in einer Facebookgruppe, zu der nur die Kursteilnehmer meiner Einsteigerkurse Zutritt haben.

Der Zeitplan für den eintätigen Kurs sieht wie folgt aus:

09:30 Uhr Eintreffen der Teilnehmer
10:00 Uhr Beginn
11:45 Uhr kurze Pause (ca. 10 Minuten)
13:30 Uhr Mittagspause (30 Minuten)
15:30 Uhr kurze Pause (ca. 10 Minuten)
17:00 Uhr Ende

Die Teilnehmeranzahl ist immer auf 6 Personen begrenzt, damit ich auf jeden Kursteilnehmer nach seinen eigenen Bedürfnissen eingehen kann.

Der Termin für den nächsten Einsteigerworkshop steht noch nicht fest. Wenn du Interesse an einem Kurs hast schreibe mir einfach eine E-Mail an shop@miriamkreativ.de