Antworten auf Fragen rund um den Shop


FRAGEN ZU DEN DATEIEN

Plotter aus dem Hause Silhouette (Cameo, Portrait, Curio)

Meine Plotterdateien sind 100 % kompatibel mit Silhouette-Plottern (sie wurden mit einer Silhouette Cameo entwickelt und getestet) – allerdings wird für die meisten meiner Dateien das Upgrade auf die Designer Edition benötigt. Die einmalige Investition in das Software Upgrade lohnt sich aber definitiv.

Mehr Infos dazu und einen Bezugslink findest du hier >>

Mehr Infos zur Verwendung meiner Dateien mit Silhouette-Plottern und eine Übersicht über weitere Tipps findest du hier >>

Plotter aus dem Hause Brother

Meine Plotterdateien sind Vektorgrafiken im SVG-Format. Dieses Format kann man mit der kostenlosen Brother-Software Canvas Workspace in das brother-eigene Format FCM umwandeln und mit allen Brother-Plottern verwenden.

Mehr Infos zur Verwendung meiner Dateien mit Brother-Plottern und weitere Brother-Tipps findest du hier >>

Andere Plotter

Da ich selbst nur Silhouette und Brother Geräte habe, kann ich zur Kompatibilität mit anderen Geräten nichts sagen. Bitte prüfe wenn du einen anderen Plotter verwenden möchtest zunächst selbst, ob er SVG-Dateien verarbeite kann.

Wichtig: Bei jeder Datei in meinem Shop ist angegeben, welche Dateiformate enthalten sind. Es werden keine anderen Dateiformate von mir versendet oder zur Verfügung gestellt.

 

Ja. Ich lege großen Wert darauf, dass man Projekte nach meinen Plotterdateien möglichst einfach und mit Freude umsetzen kann. Darum liegt den Projekten immer eine Anleitung bei. Ob die Anleitung schriftlich oder als Video vorliegt, ist in der Produktbeschreibung zu den einzelnen Plotterdateien angegeben.

Leider nein! Meine Dateien dürfen grundsätzlich nicht verändert werden.

Ich habe lange mit mir gerungen, ob ich kleine Änderungen zulasse, solange das Gesamtdesign noch “meins” ist. Und ich habe mich letztlich vor allem aus einem pragmatischen Grund dagegen entschieden: Es ist fast unmöglich dann noch eine klare Linie zu finden. Welche Änderung lässt man noch zu und welche nicht? Am Ende ärgert sich dann der eine, weil der andere ändern durfte, er oder sie aber nicht… und die ganze Zeit die ich aufwenden müsste, um jeweils zu entscheiden, welche Änderung noch ok ist und welche dann doch zu viel des Guten.

Darum habe ich mich für die einfache wenn auch ein wenig unflexible Lösung entschieden, solche Änderungen generell nicht zuzulassen. Ich hoffe hier auf dein Verständnis und bitte dich deshalb meine Datei nur zu kaufen, wenn sie dir gefällt, so wie sie ist.

Wenn du Ideen für Änderungen oder ganz neue Motive hast, kannst du mir deinen Wunsch aber sehr gern per E-Mail senden. Ich führe eine Motiv-Wunschliste und setze auch immer wieder solche Wünsche um (auch wenn ich längst nicht alle schaffe und mir natürlich auch aussuche, was mich gerade anspricht).

Die Dateien werden nach der Zahlung zum Download im Kundenkonto bereitgestellt. Dort können sie gepackt im Format ZIP heruntergeladen werden. Nach dem Herunterladen findest du die ZIP-Datei in der Regel in den Downloads auf deinem Mac / PC.

Tipp: Man sollte die Datei am besten nicht in den Downloads liegen lassen, sondern einen gesonderten Speicherort für die gekauften Plotterdateien anlegen, damit man sie nachher leicht wieder findet.

Die ZIP-Datei muss nach dem Herunterladen entpackt werden. Der entpackte Ordner enthält dann jeweils die Schneidedatei, eine Anleitung, ein Vorschaubild und die Lizenzbestimmungen.

FRAGEN ZUM KUNDENKONTO

Eine Bestellung ist zwar grundsätzlich auch ohne Kundenkonto möglich (per E-Mail), aber der Aufwand ist deutlich höher und die Abwicklung entsprechend langsamer.

Für eine Bestellung müssen einige Daten abgefragt werden. Das passiert im Online-Bestell-Prozess mit Kundenkonto ganz automatisch. Bei einer Bestellung per E-Mail müssen dieselben Daten abgefragt werden, damit wir den Lizenzvertrag schließen können, der bei dem Kauf einer Datei zustande kommt. Diese Angaben muss ich auch speichern und aufbewahren (aus steuerlichen Gründen sowie zur Identifizierung meines Vertragspartners). Der einzige Unterschied im Hinblick auf die erhobenen Daten ist eigentlich, dass du bei Bestellung per E-Mail kein Passwort vergeben musst.

Wenn du kein Kundenkonto anlegst, kannst du nach dem Kauf aber auch nicht erneut auf die erworbene(n) Datei(en) zugreifen und keine eventuellen Updates laden.

Das Registrieren eines Kundenkontos macht also dir und auch mir das Leben etwas leichter 🙂

Bei hoher Auslastung kann / darf die Zustellung ausnahmsweise bis zu 30 Minuten dauern. Oft ist die E-Mail zur Registrierung des Kundenkontos die erste E-Mail, die Kunden von meiner Domain (@miriamkreativ.de) erhalten und sie wird deshalb von deinem E-Mail-Provider ggf. als Spam markiert. Bitte prüfe deshalb auch deinen Spam-Ordner.

In diesem Fall kann ich dein Kundenkonto manuell freischalten. Schreibe mir dazu bitte eine E-Mail mit der Bitte um Freischaltung an shop@miriamkreativ.de und zwar von der E-Mail-Adresse, die du auch für dein Benutzerkonto hinterlegt hast (geht aus Gründen des Datenschutzes nicht anders).

Der häufigste Grund hierfür ist, dass die E-Mail-Adresse für das Kundenkonto noch nicht bestätigt wurde. Solange die Bestätigung noch aussteht, kann auch keine andere E-Mail zugestellt werden.

Wenn du Probleme mit der Registrierung oder mit dem Einloggen hast, schreibe mir gern eine E-Mail an shop@miriamkreativ.de – ich sehe dann so bald wie möglich nach dem Rechten und kann dir ein vorläufiges Passwort zusenden.

Wenn du dein Passwort drei Mal falsch eingibst greift eine Sicherheits-Sperre.

Wenn das zum ersten Mal passiert ist wird die Sperre nach 20 Minuten wieder aufgehoben. Dann kannst du es erneut versuchen, oder besser gleich ein neues Passwort anfordern.

Nach deiner zweiten temporären Sperrung innerhalb von 7 Tagen wird es “ernst”, d.h. wenn du nun erneut deine Daten wiederholt falsch eingibst, erfolgt eine dauerhafte Aussperrung (zum Schutz gegen Hacker-Angriffe). Diese Sperre muss dann zunächst durch mich aufgehoben werden. Bitte schreibe mir dazu eine kurze E-Mail an shop@miriamkreativ.de.

FRAGEN ZU EINER BESTELLUNG

In letzter Zeit gibt es hin und wieder Probleme mit der Weiterleitung zu PayPal. Die Ursache ist nicht ganz klar. Du kannst deine Bestellung aber trotzdem bezahlen, indem du mir das Geld via PayPal sendest an shop@miriamkreativ.de

Bitte gib beim Senden des Geldes als Verwenungszweck die Bestellnummer an.

Bitte beachte: Wenn du das Geld auf diesem Weg sendest wird der Zahlungseingang nicht automatisch vom System registriert, sondern ich muss die Bestellung händisch auf bezahlt umstellen und so den Download der gekauften Designs freischalten. Das dauert dann entsprechend etwas.

Du wolltest die gekauften Dateien herunterladen, aber irgendetwas ist schief gelaufen und nun sind deine verfügbaren Downloads aufgebraucht? Kein Problem! Bitte schreibe mir eine kurze E-Mail an shop@miriamkreativ.de mit deiner Bestellnummer und einer kurzen Problem-Schilderung. Dann kann ich dein Download-Limit manuell zurücksetzen.

DIREKTER KONTAKT

Alle Anliegen, die unmittelbar im Zusammenhang mit dem Shop oder dem Bestellprozess auftauchen, kann ich nur persönlich bearbeiten, weil nur ich Zugriff auf das Shopsystem habe.

Darum schreibe mir bitte bei solchen Fragen immer eine E-Mail an shop@miriamkreativ.de

Bitte achte dabei darauf, dass du die E-Mail von der E-Mail-Adresse sendest, die du auch in deinem Kundenkonto hinterlegt hast. Aus Gründen des Datenschutzes darf ich dir sonst keine Auskunft geben.

Wenn sich dein Anliegen auf eine bestimmte Bestellung bezieht ist es außerdem sehr hilfreich, wenn du gleich noch die Bestellnummer mit angibst.