Mein Entgitter-Haken

veröffentlicht am 23. Oktober 2017
in häufig gestellte Fragen, Hobbyplotter-Projekte, Materialtipps

Huhuuuu!

Kürzlich war mein Entgitter-Haken ja unauffindbar verschollen *grummel*... das hat man davon wenn man zuviel aufräumt :-D

In meiner Verzweiflung habe ich zunächst mit einer Filznadel entgittert. Das ging sogar besser als gedacht. Aber ein Problem hatte ich doch damit. Nämlich dass mir die Filznadeln viiiel zu leicht zum Abbrechen neigen!

Also habe ich weiter verzweifelt nach meinem angestammten Entgitter-Haken gesucht. Ihn aber zu meinem großen Bedauern nicht gefunden.

Hier haben aber zwei neue recht detailreiche Motive darauf gewartet, dass ich sie teste. So habe ich schließlich dann doch bei ebay einen neuen Haken bestellt. Und was soll ich sagen? So hatte das Dilemma des verschwundenen Hakens doch noch sein Gutes! Denn der neue Haken war schnell da und ich konnte meine Motive Entgittern. Hier siehst du eins davon:

Zusätzlich hat der neue Haken eine suuuuper feine Spitze - viel zierlicher als mein alter Haken. So dass man hier schon eher von einer Entgitter-Nadel sprechen kann! Als besonders praktisch hat sich außerdem der winzige "Knick" am Ende der Nadel erwiesen, mit dem ich nun mit etwas Übung viel zügiger als vorher meine Projekte entgittern kann.

Um zu zeigen wie fein die Entgitter-Nadel ist habe ich hier ein Foto zusammen mit einer herkömmlichen Stecknadel gemacht:

Ich weiß viele von euch haben bereits ihr Lieblings-Entgitter-Werkzeug gefunden! Manche verwenden eine Zahnarztsonde (sieht meinem Haken ganz ähnlich), andere eine Prickel-Nadel, ein Entgitter-Messer oder am liebsten (dort wo es geht) einfach die Finger.

Aber mein nicht ganz freiwilliger Test alternativer Entgitter-Werkzeuge hat mir gezeigt, dass es manchmal Sinn macht, die Gewohnheiten mal Gewohnheiten sein zu lassen und einfach mal etwas neues auszuprobieren! So findet man dann völlig unverhofft neue Lieblings-Werkzeuge!

Wenn auch du mit der Anschaffung eines neuen Entgitter-Hakens liebäugelst würde ich mich sehr freuen, wenn du meinen Link verwendest. Denn dieser Link ist ein sog. Affiliate Link = Werbung. D.h. wenn du über diesen Link zum Produkt gelangst und es kaufst enstehen für dich keinerlei zusätzliche Kosten, aber du unterstützt mich, da ich eine kleine Provision vom Anbieter erhalte:

ZUR ENTGITTER-NADEL BEI EBAY >>

Viele Grüße
Miriam


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

6 Gedanken zu “Mein Entgitter-Haken

  • Pfister Sandra

    Hallo Miriam ich hatte genau so einen Entgitterhaken und finde ihn eben leider auch nicht mehr. So war ich ganz happy, dass ich Deinen Link gefunden habe. Gerne hätte ich ihn sogleich bestellt. Aber es geht nicht mehr. Es heisst es sei abgelaufen und es gibt nur noch ähnliche Produkte…. Ich will aber den…. Habe ich etwas falsch gemacht oder sind alle ausverkauft ? Liebe Grüsse Sandra Pfister , die gerne entgittert 😉

    • Miriam Brückner Autor des Beitrags

      Huhuuu Sandra! Der Verläufer hat das Produkt neu eingestellt, dadurch hat es einen neue ID erhalten und der Link hat nicht mehr funktioniert… das habe ich jetzt repariert, so dass du wieder über meinen Link bestellen kannst 🙂 – Danke für’s Bescheid sagen!!

  • Bea

    Guten Morgen Miriam!!

    Vielen Dank für den Tipp und den entsprechenden Link für die Entgitter Nadel !! und schupps gekauft 😉

    Jetzt stöbere ich noch in deinem Shop, der Löwe hat es mir sehr angetan 🙂

    Schönes Wochenende und viele Grüße
    Bea

  • mariozang

    So, ich habe den Entgitterhaken dann jetzt auch mal bestellt. Ist das richtig, dass es ein Doppelhaken ist? Auf den Bildern oben sieht man nur den runden Haken, im ebay-Shop gibt es nur das Werkzeug mit zweien. Sieht genauso aus wie der aus meinem Zahnarzt-Set, aber da sind die Spitzen so gar nicht spitz 🙂 Bin gespannt, ob ich mich umgewöhnen werde; ich bin seit ewigen Zeiten gewohnt, Folien (für Schablonen) mit dem Skalpell zu schneiden und auch gleich damit zu entgittern, aber bei den superwinzigen Details, die der Plotter schneidet, stoße ich damit doch manchmal an meine Grenzen und habe inzwischen einen ganzen Becher voll mit Werkzeugen, die zum Entgittern zweckentfremdet werden, auf dem Schreibtisch stehen. Nur für die allerwinzigsten Details habe ich noch nichts gefunden und hoffe, dass die Suche jetzt ein Ende hat 🙂