Faltkarte Zeit für dich

veröffentlicht am 25. Mai 2018
in Hobbyplotter-Projekte, Papierprojekte (Plotter)

Zeit: Das wertvollste Geschenk

Puh! Ich habe wirklich anstrengende Tage hinter mir. Und ich bin sicher es geht nicht nur mir so. Und nun brauche ich mal etwas Zeit zum durchatmen, ausspannen, auftanken. Überhaupt mag ich das Gefühl, dass mir die Zeit nur so durch die Finger rinnt, überhaupt nicht. Und darum muss ich manchmal innehalten, einfach alles abschalten, die Gedanken schweifen lassen. Und weil ich glaube, dass es uns allen dann und wann so geht, möchte ich heute auch eine passende Karte zum Thema Zeit vorstellen: Meine neue Faltkarte "Zeit für dich".

Plottertdatei Faltkarte Zeit für dich (umgesetzt in pink und gelb)

Sie ist entstanden aus der Faltkarte "Zeit für mich" und zwar auf Wunsch meines KreativTeams. Und Recht haben Sie, denn mit dem leicht veränderten Schriftzug eignet sich die Karte einfach super als Geschenk- oder Gutscheinkarte, vielleicht in Kombination mit einem kleinen Wellness-Paket. Und da denke ich gar nicht unbedingt (nur) an große Geschenke wie einen Besuch im Wellness-Hotel, sondern vielmehr auch an die kleinen Gesten und Geschenke. Tolle Badekugeln (wenn die Beschenkte eine Badewanne hat) oder ein besonders verwöhnendes Duschgel. Oder die Männer-Variante - ein besonderer Whiskey und eine ausgefallene Schokolade... Ich glaube wir alle kennen jemanden, der sich wirklich eine Pause und etwas Zeit für sich verdient hat. Aber oft nehmen wir uns diese Zeit nicht. Und da ist so ein kleiner Schubs von außen manchmal ganz hilfreich...

Plotterdatei und verwendetes Material

Die Plotterdatei für diese neue Zeit-Karte steht in meinem Plotterdatei-Shop für dich bereit.
Dort findest du auch mehrere Freebies passend zu der Faltkarte. Z.B. eine Plotterdatei für eine Schachtel, die mit dem Kartenmotiv kombiniert werden kann, und eine Plotterdatei für einen passenden Umschlag.

Die Außenkarte habe ich aus meinem Lieblings-Papier zum Plotten geplottet. Dabei kam meine Cameo mit dem alternativen Plottermesser CB09 und einer selbst hergestellten Schneidematte zum Einsatz.
Für die innere Lage der Karte habe ich dünneres farbiges Kopierpapier verwendet.

Deine Umsetzung

Ich bin wirklich sehr gespannt wie dir die Karte gefällt. Wenn du sie umsetzt würde ich mich riesig über ein Foto von der Karte oder auch der ganzen Geschenk-Idee freuen! Zeig es gern direkt in meiner Facebook-Gruppe!

Viele Grüße und ein erholsames Wochenende wünsche ich dir
deine Miriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO