Faltkarte Katze am Winterfenster

veröffentlicht am 31. Oktober 2017
in Hobbyplotter-Projekte, Papier-Projekte (Plotter)

Hihi... eigentlich ist gerade Halloween-Abend. Du kennst bestimmt eine meiner zahlreichen Halloween-Plotterdateien und erahnst, dass ich dieses Grusel-Fest gut leiden kann. Leider bin ich allein. Aber ich warte auf klingelnde Kinder, die natürlich ein paar Süßigkeiten bekommen. Aber auch erschreckt werden :-D Ich hab sogar extra Grusel-Kontaktlinsen drinne, obwohl ich sonst nie Kontaktlinsen trage... Und mit der dadurch etwas eingeschränkten Sicht schreibe ich für dich diesen Weihnachts-Blogbeitrag. Aber was soll man machen? Weihnachten kommt auch in diesem Jahr sicher wieder schneller, als einem lieb sein kann...

Kürzlich habe ich mein neues Weihnachtskarten-Motiv "Katze am Winterfenster" in Form einer Tunnelkarte hier vorgestellt. Ich weiß aber, dass sich manche noch nicht an die Tunnelkarten heran wagen (auch wenn ich sicher bin, dass ihr das alle schafft <3). Und auch, dass es manchmal einfach wirklich schnell gehen muss. Gerade, wenn man relativ kurz vor Weihnachten bemerkt, dass man noch eine Karte braucht.

Deshalb gibt es das Motiv mit der Katze, die so behaglich auf der Fensterbank am geschmückten Fenster sitzt (die Deko in diesem Moment ausnahmsweise gerade mal in Ruhe lässt) und verträumt nach draußen auf die Winterlandschaft sieht, nun auch als Faltkarte. Denn bei Faltkarten macht der Plotter die meiste Arbeit ;-)

Wichtig ist nur, dass man ein Papier verwendet, das für solche filigranen Projekte geeignet ist und auch das Messer und die Klebekraft der Schneidematte "stimmen".

Die Außenkarte dieser Weihnachtskarte habe ich aus meinem Lieblings-Papier zum Plotten (220g/qm) mit dem alternativen Plottermesser CB09 geschnitten. Für die Innenkarte habe ich leichteres farbiges Druckerpapier verwendet.

Nach dem Schnitt müssen beide Kartenteile nur noch in der Mitte gefaltet und ineinander gelegt werden. Ich fixiere zusätzlich gern die Innenkarte ganz leicht an zwei Punkten. Dafür verwende ich den Kleberoller, den ich letzte Woche hier vorgestellt habe. So fällt die Innenkarte nicht einfach aus der Karte heraus. Man kann sie aber, da der Kleber repositionierbar ist, zum beschriften entnehmen.

Die Plotterdatei (SVG) für diese Weihnachtskarte steht ab sofort in meinem Plotterdatei-Shop zum Download bereit.

Dort findest du auch die Plotterdatei für einen passenden Umschlag für die Weihnachtskarte zum kostenlosen Download (Freebie) ...

Ich wünsche dir viel Freude beim Schneiden und Verschicken / Verschenken dieser Karte
deine Miriam

SCHREIBE EINEN KOMMENTAR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

ÜBER MICH

Huhuuu! Ich heiße Miriam und ich liebe das Entwerfen von Plotterdateien, meine Plotter, Mathe... MEHR >

PAPIER-TIPPS

FOLIEN-TIPPS

STRASS-TIPPS

ALLGEMEINE TIPPS

SILHOUETTE TIPPS

BROTHER TIPPS