Tunnelkarte Frohe Ostern

veröffentlicht am 15. März 2016
in Hobbyplotter-Projekte, Papierprojekte (Plotter)

Meine erste mehrlagige Osterkarte

Im März 2016 habe ich hier zum ersten Mall eine Tunnelkarte zum Thema Ostern vorgestellt. Hier siehst du ein Foto von der Osterkarte aus dem Original-Beitrag:

Sie  ist das Pendant zu meinen bisher entstandenen winter-/weihnachtlichen Tunnelkarten. Und sie beherbergt ebenso wie die Oster-Tür-Dekoration meinen niedlichen kleinen Osterhasen :-)

UPDATE 20.02.2018:

Inzwischen habe ich einige zusätzliche Plottererfahrung gesammelt. Und am letzten Wochenende habe ich diese Karte endlich mal wieder geplottet. Dabei sind mir einige Dinge aufgefallen: Insbesondere die Haare des Osterhasen und die Fühler des Schmetterlings ließen sich wirklich nur mit einer sehr frischen scharfen Klinge umsetzen. Und das Ergebnis war dann immer noch sehr(!) filigran und auch empfindlich. Um die Umsetzung der Karte zu erleichtern habe ich mir die Plotterdatei nochmal vorgenommen! Ich habe die besagten Stellen etwas verstärkt, also breiter gemacht. Vor allem habe ich aber die Dateistruktur überarbeitet. Die Anzahl der Ankerpunkte extrem reduziert. Und gezielt neue Eckpunkte gesetzt. So hat sich das Aussehen der Karte kaum verändert. Aber sie lässt sich nun deutlich leichter schneiden.

Aber nicht nur beim Plotten sondern auch in Sachen Fotografieren habe ich seit Anfang 2016 Fortschritte gemacht. Und darum habe ich die Gelegenheit genutzt und auch gleich ein neues Foto geschossen:

Plotterdatei Osterkarte mit Hase Ostereiern Korb und Schmetterling - Tunnelkarte Frohe Ostern

Hier kannst du bei genauem Hinsehen und Vergleichen die Änderungen erkennen! Aber ich denke insgesamt kann man auch sehen, dass sich die Gesamtwirkung praktisch nicht verändert hat.

Die Plotterdatei für diese Osterkarte bekommst du in meinem Plotterdatei-Shop.
Alle, die die Plotterdatei bereits vor diesen Änderungen erworben haben, können sich die neue Version in ihrem Kundenkonto herunterladen!

Wie alle Tunnelkarten kann sie ganz flach zusammen gefaltet und z.B. in einem Kuvert versendet werden.
Die Plotterdatei für einen passenden Umschlag findest du als Freebie in meinem Plotterdatei-Shop!

Auch diesmal hab ich die Karte wieder ganz in weiß gehalten, da mein farbiger Versuch (gelb) mich nicht so recht überzeugt hat... Weiß ist eben zeitlos und wirkt immer edel. Die Motivlagen habe ich aus meinem Lieblings-Papier zum Plotten geschnitten. Die seitlichen Verbindungsteile aus Kopierpapier.

Zum Schneiden habe ich dabei auf das alternative Messer CB09 gesetzt Das eignet sich einfach super, um so filigrane Papier-Projekte umzusetzen. Und geklebt habe ich das ganze mit einem flüssigen und sehr preiswerten Klebe-Pen.

Sie ist sehr schnell zusammengesetzt und somit ein auch für Spät-Entschlossene ein super Projekt, das viel her und vor allem nicht dick macht :-D

Viele kreative Grüße
deine Miriam


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Gedanken zu “Tunnelkarte Frohe Ostern