Schneideleiste wechseln 17


Nachdem ich kürzlich über das alternative Messer CB09 und mein Lieblings-Papier zum Plotten berichtet habe, möchte ich mich heute wieder eine häufig gestellte Frage beantworten:
Wann und wie wechselt man eigentlich die Schneideleiste bei Silhouette-Plottern!?

Video

Da ich diesen Weg am anschaulichsten finde habe ich zu diesem Thema ein Video für dich aufgenommen:

Ich hatte bisher eigentlich immer mindestens eine Original-Schneideleiste auf Vorrat Zuhause. Da diese aber nicht ganz billig sind, habe ich hier zum ersten Mal eine sehr preiswerte alternative Schneideleiste eingesetzt!

Erfahrungsbericht

Seit dem ersten Einsetzen der Alternativ-Schneideleiste im August 2017 bin ich nach wie vor vollkommen zufrieden. Ich benutze nichts anderes mehr. Fazit also: Absolute Kaufempfehlung!

Geräte

Der Schneideleisten-Wechsel funktioniert so wie hier gezeigt für folgende Silhouette-Plotter: Silhouette Portrait (1 und 2), Silhouette Cameo (1 bis 3).

Die Silhouette Curio ist ein Flachbettplotter, hier gibt es keine solche Schneideleiste.

Bei der Cameo 4 wurde das Konzept mit der Schneideleiste neu überdacht. Auch hier ist ein entsprechender Streifen eingeklebt. Dieser ist aber deutlich schmaler. Und das Messer schneidet auch nicht mehr unmittelbar über dem Streifen sondern über einer Vertiefung unmittelbar davor. Ich vermute das ist dem angekündigten Schneiden ohne Schneidematte geschuldet. Details dazu müssen sich erst noch zeigen…

Bezugsquellen

Wenn du auch die Schneideleiste wechseln und dabei mir etwas Gutes tun möchtest, kannst du deine Ersatz-Schneideleiste über einen meiner Links bestellen (sog. Affiliate Links = Werbung). Dadurch enstehen für dich keinerlei zusätzliche Kosten, aber du unterstützt mich, da ich eine kleine Provision vom Anbieter erhalte.

Natürlich kannst du frei entscheiden, ob du die Alternative oder das Original verwenden möchtest. Ich würde dir aber absolut empfehlen eine Version vorrätig zu haben.

Schneideleiste (Original)
Schneideleiste (Alternative)
– Polyethylen UHMW-Klebeband Breite: 9,5 mm –

Ich hoffe dieser Beitrag war hilfreich für dich und sende dir viele Grüße
deine Miriam


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

17 Gedanken zu “Schneideleiste wechseln

  • Monika Baranek

    Hallo Miriam,
    vielen lieben Dank für die tolle Anleitung.
    Ich habe gerade erfolgreich mit Hilfe Deines Videos meine Schneideleiste getauscht.
    Ganz liebe Grüße
    Monika

  • Annett

    Hallo Miriam,
    dank Deines Videos hat das super geklappt mit dem Wechseln der Leiste. Habe auch die Alternative bestellt und mir blieb leider auch das Schleifen nicht erspart. Vielen Dank fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Annett

  • Brigitte Eyßen

    Hallo Miriam,
    vielen Dank für das tolle verständliche Video. Kannst Du schon einen Erfahrungsbericht über die neue Schneideleiste abgeben. Ich brauche dringend neue Leisten und das Angebot der Alternative ist unschlagbar. Danke Dir im Voraus . LG Brigitte

    • Miriam Brückner Autor des Beitrags

      Huhu Brigitte! Absolute Kaufempfehlung für die alternative Leiste! Ich mache dazu nächste Woche nochmal einen Beitrag! Aber es läuft… ich verwende sie seit Wochen ohne jedes Problem!

      • Brigitte Eyßen

        Hallo liebe Miriam,
        vielen lieben Dank für die schnelle Antwort – ich werde mir mit meiner Schwester eine Rolle teilen. Liebe Grüße Brigitte

  • karin Hörbelt

    Hallo Miriam!
    Dank Deines tollen Videos hat der Wechsel der Schneideleiste wunderbar geklappt. Ich habe ebenfalls die Alternative gewählt und werde jetzt testen…ich bin aber sehr zuversichtlich.
    Vielen Dank und mach weiter so.
    Gute Besserung weiterhin.
    LG Karin Hörbelt

  • Anita

    Hallo Miriam,
    ist die Schneideleiste für die Portrait auch 9,5 mm breit? Sieht mir schmaler aus oder täuscht das?
    Ansonsten toll, dass Du Dir so viel Mühe gibst und alles so anschaulich erklärst! Lieben Dank dafür.
    Liebe Grüße aus dem Ruhrgebiet,
    Anita

  • Margrit

    Hallo Miriam, deine Anleitungen sind einfach klasse. Super welche Alternativen, hier z.B. kostengünstigere Schneideleiste du uns immer verrätst.

  • Anna von der Faltnerei

    Mensch, Miriam,
    Vielen Dank für Deine tollen Videos, die haben mir schon so manches Mal weiter geholfen, und ich bestelle, wo es möglich ist, auch über Deine Affiliate-Links als Dank ;o) Ich entnehme einem Nebensatz in Deinem Video, dass ich die günstige Ersatzschneideleiste auch für die Cameo 1 verwenden kann, oder? Nicht nur für die 2 aufwärts? Bis dahin bin ich schon mal dankbar für den Tipp mit dem Tesafilm und kucke, ob ich jetzt mal wieder unfallfrei schneiden kann :/
    Vielen lieben Dank!
    Anna-Lena

    • Miriam Brückner Autor des Beitrags

      Entschuldige Anna, ich lese leider deinen Kommentar gerade erst – ja die Ersatzschneideleiste passt auch für die Cameo 1 🙂

  • Marina

    Hallo Miriam,
    vielen Dank für das Video und den Tip mit der alternative Klebeleiste. Ich habe gerade bestellt.
    Liebe Grüße, Marina